chaste & yvi
dein glück

ich kann es nicht ertragen, dass du leidest. ich kann es nicht ertragen, dass du wegen mir leidest. und obwohl das so mitfühlend klingt, ist es doch verdammt egoistisch, oder? oder ist der grund für dein leid eigentlich egal?
doch du kannst nichts dafür, es war meine entscheidung. ich weiss nicht, ob sie richtig war, doch sie ist besser als alles das, was ich bisher entschieden habe.

und wenn du jetzt sagst, ich hätte keine ahnung, dann fick dich. denn wegen dir kann ich kein glück genießen, solange du nicht glücklich bist...







oh mann oO
4.1.09 23:50
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de